Krankenhausfinanzierung | Bestehen duale Defizite?

| Presse

Gastautorenbeitrag in "kommunal", dem Magazin des Deutschen Städte- und Gemeindebunds mit der Frage: "Ist der Investitionsbegriff noch zeitgemäß?"

Die rund 1.900 deutschen Kliniken sind strukturell unterfinanziert und der Blick in die Zukunft verheißt keineswegs Gutes.
Philip Engel und Sebastian Birke stellen daher die Frage: Ist der Investitionsbegriff noch zeitgemäß?

Ein Gastautorenbeitrag in der "kommunal" Onlineausgabe von Dezember 2016 und der Printausgabe Januar 2017. Die beiden Autoren gehen der Frage nach und beleuchten die Krankenhausfinanzierung unter verschiedenen Blickwinkel.

zum PDF




News
Presse
Fachbeiträge
Newsletter
XING
Impressum
Datenschutz
Kontakt
 
x

JOMEC AKADEMIE

gesundheitspolitischer Rückblick 2018

Sie möchten das Jahr 2018 mit einer bereichernden Veranstaltung abschließen? Dann sind Sie bei der der JOMEC Weihnachtslounge an der richtigen Adresse. Wir freuen uns auf Sie! Ihre Dorit Müller und Dr. Hans-Peter Schlaudt

zur Anmeldung