Mission und Compliance – Werte leben

Die Mission ist der rote Faden der Unternehmensentwicklung und die Grundlage für die strategischen Planungen. Sie zu gestalten ist die Kernaufgabe der Gesellschafters und der Aufsichtsgremien, damit definieren sie den Handlungskorridor für das Management.

Die Geschäftsführung muss dann Partner und Mitspieler zur täglichen, oft mühsamen Erarbeitung und Umsetzung ausgeklügelter Strategien und Aktionspläne gewinnen. Der Aufbruch muss das Herz des Unternehmens erreichen und das sind die dort tätigen und sich begegnenden Menschen. Mitarbeiter nehmen wahr, fühlen, erfahren, bilden sich Meinungen, richten ihr Verhalten aus und gestalten die Unternehmenskultur. Jeder Einzelne ist damit ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Zur Wahrung oder Veränderung dieser individuellen Unternehmenskultur gehören Regeln und deren Einhaltung – von der Basis bis zur Unternehmensleitung und den Gremien der Gesellschafter. Wir sind von der Nachhaltigkeit einer werteorientierten Gesundheitsversorgung überzeugt. Diese Werte auf allen Ebenen des Unternehmens zu benennen, zu gestalten und konsequent zu leben ist eine Herausforderung. Mission und Compliance geht alle an, vom Aufsichtsrat bis zum Mitarbeiter. Wir begleiten bei dieser komplexen Aufgabe.

Begleitung von Aufsichtsgremien

Aufsichtsgremien sind in der Regel Kontrollgremien. Sie wirken entscheidend an der Entwicklung des Unternehmens mit.

Die Besetzung entscheidet über den Erfolg einen Unternehmens. Die richtigen Entscheidungen korrekt zu treffen, bedarf verschiedener Perspektiven. Durch die Moderation von Sitzungen, die Gutachten oder Stellungnahmen zu Einzelthemen oder Update-Seminare zum Gesundheitswesen unterstützen wir Aufsichtsgremien beim Erfahrungsaustausch und der Entscheidungsfindung.

Compliance

Die Unternehmensleitung und die Aufsichtsgremien stehen vor der Herausforderung, Führungs- und Leistungsprozesse, Aufgaben und Verantwortlichkeiten sorgfältig und transparent zu gestalten und Risiken wie z.B. Korruption und Untreue, sowie die damit verbundenen Reputationsschäden zu vermeiden.

Dafür ist die sinnhafte Verzahnung von Qualitäts-, Risiko- und Compliancemanagement notwendig, um kostenintensive Doppel- und Dreifachstrukturen zu vermeiden.

Wir unterstützen Sie bei der Ausgestaltung Ihres integrierten Steuerungssystems, führen präventiv Audits und Schulungen durch und begleiten bei der Einführung und Betreuung eines Hinweisgebersystems. Gerne übernehmen wir die Rolle des Ombudsmanns und begleiten bei der Aufarbeitung auftretender Fälle.

Unternehmenskommunikation

Jeder von uns kommuniziert zu jeder Zeit, ob er spricht, schreibt, zuhört oder schweigt.

Zielgerichtet die Wahrnehmung der Menschen zu gestalten und damit den Ruf oder die Reputation zu steigern, ist für jedes Unternehmen von hoher Bedeutung.

Innerhalb und außerhalb des Systems „Krankenhaus“ funktioniert nichts so gut wie die Gerüchteküche – sie ist spekulativ, phantasievoll, häufig personenzentriert oder skandalbehaftet und sie ist nachhaltig.

Positive Botschaften mit nachhaltiger Wirkung gezielt und damit wirksam zu verbreiten, ist deutlich schwieriger. Die Pressemitteilung, die Mitarbeiterzeitschrift, die Information in Linie und viele andere pfiffige Ideen und Instrumente funktionieren nur, wenn sie glaubhaft und spürbar sind.
Gemeinsam mit unseren Partnern unterstützen wir Ihre Markenbildung, Einweiser-, Patienten und Mitarbeiterbindung und insbesondere in Krisen stehen wir an Ihrer Seite. Nutzen Sie unsere Medienkompetenz.



News
Presse
Fachbeiträge
Newsletter
XING
Kontakt
Chance Healthcare
Chance Healthcare