Weihnachtsterne aus Butterbrottüten

| News

Manchmal kann es so einfach sein! Weihnachtssterne zum Selbermachen aus Butterbrottüten.

Material:

  • 7 Butterbrottüten
  • Schere
  • Kleber
  • Locher Band
  • Perle


Kleben Sie zunächst die Butterbrottüten aufeinander. Tragen Sie dazu den Kleber einmal senkrecht in der Mitte und einmal waagerecht unten auf. Schneiden Sie nun, wie skizziert an der offenen Seite die oberen Ecken der Tüten ab. Kleben Sie nun die letzte Tüte mit der ersten zusammen, indem Sie den Kleber senkrecht und waagerecht auftragen.

Zum Schluss noch einen Faden zum Aufhängen anbringen und mit einer Perle verschließen.

Fertig ist der Weihnachtsstern!

 

 




News
Presse
Fachbeiträge
Newsletter
XING
Kontakt
 
x

Gemeinsam helfen

Unterstützen Sie mit uns die Berliner Stadtmission

Die durch Spenden finanzierte Ambulanz ist auf Hilfe angewiesen und leistet jeden Tag großartige Arbeit. Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gilt der größte Respekt, für das was Sie dort täglich leisten. Nun heißt es Wünsche erfüllen!

Mehr Informationen